Die Sektion Region Basel der ehemaligen päpstlichen Schweizergardisten wurde am 31. Oktober 1955 gegründet. Die Sektion feierte im Jahr 2015 ihren 60. Geburtstag. 

Die Sektion Region Basel umfasst die Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft, das aargauische Fricktal, und das solothurnische Dorneck-Thierstein.

Aktuell zählt unsere Sektion 62 Aktivmitglieder (ehemalige Schweizergardisten) und 59 Gönnerinnen und Gönner (Stand 01. Februar 2016).

Aktivmitglieder können nur ehrenhaft entlassene Schweizergardisten werden. Eine Mitgliedschaft als Gönnerin oder Gönner steht jeder der Schweizergarde wohlgesinnten Person offen.

Die Sektion Region Basel pflegt ein reges Vereinsleben.


Cantinieri

17. Mai 2019

 

Die Päpstliche Schweizergarde ist für die nächsten Monate auf der Suche nach Kantinieri.

 

Die Bedingungen sind wie folgt:

-       Ex-Gardist oder Schweizer Staatsbürger mit einem Empfehlungsschreiben eines Ex-Gardisten und dem Pfarrer

-       Mindestdauer von zwei Wochen

-       Max. einen Monat

 

Die Vorteile sind:

-       Kost und Logis wird durch die Päpstliche Schweizergarde sichergestellt

-       Vergütung von € 500 für zwei Wochen und € 1'000 für den ganzen Monat

-       Möglichkeit des Wohnens im Gardequartier des Staates Vatikanstadt

-       Möglichkeit, die Ewige Stadt zu entdecken

 

Die Kandidaten sind für die Reisekosten nach Rom selber verantwortlich.

 

Die verfügbaren Stellen sind auf der Website der Päpstlichen Schweizergarde unter folgender Adresse zu finden:

https://www.guardiasvizzera.ch/ehemalige-schweizergardisten/de/ueber-uns/

 

Für Informationen und Bewerbungen schreiben Sie bitte an kmc@gsp.va

 

 

Recherche de cantiniers

 

La Garde Suisse Pontificale est à la recherche de cantiniers pour les prochains mois.

 

Les conditions sont les suivantes:

-       être ex-garde ou citoyen suisse être recommandé par un ex-garde et par le curé de paroisse

-       période minimum de deux semaines

-       maximum consécutif d’un mois

 

Les avantages sont:

-       nourriture et logement offerts par la Garde Suisse Pontificale

-       rétribution de € 500 pour deux semaines et de € 1'000 pour le mois entier

-       possibilité de vivre dans le quartier suisse de l’Etat de la Cité du Vatican

-       possibilité de découvrir la Ville Eternelle

 

Les candidats devront payer les frais de déplacement jusqu’à Rome.

 

Les postes disponibles se trouvent sur le site de la Garde Suisse Pontificale à l’adresse:

https://www.guardiasvizzera.ch/ehemalige-schweizergardisten/fr/qui-sommes-nous/

 

Pour informations et candidature, écrire à kmc@gsp.va

 

 

Cercasi cantinieri

 

La Guardia Svizzera Pontificia è alla ricerca di cantinieri per i prossimi mesi.

 

Le condizioni sono le seguenti:

-       essere ex-guardia o cittadino svizzero raccomandato da una ex-guardia e dal parroco

-       periodo minimo di due settimane

-       massimo consecutivo un mese

 

I vantaggi sono:

-       vito e alloggio offerti dalla Guardia Svizzera Pontificia

-       retribuzione di € 500 per due settimane e di € 1'000 per il mese intero

-       possibilità di vivere nel quartier svizzero dello Stato della Città del Vaticano

-       possibilità di scoprire la Città Eterna

 

I candidati dovranno pagare di propria tasca le spese di viaggio fino a Roma.

 

I posti disponibili sono sul sito della Guardia Svizzera Pontificia all’indirizzo:

https://www.guardiasvizzera.ch/ehemalige-schweizergardisten/it/chi-siamo/

 

Per informazioni e candidature, scrivere a kmc@gsp.va

 


6. Mai 2019 Rückblick

06. Mai 2019

 

"Cena Giuramento"

 Bericht  hier

 


Generalversammlung 2019

64. Generalversammlung

03. Februar 2019 

Hl. Geist Basel

 

Bericht hier

Weitere Anlässe im 2019




 

Zentraltagung Baden

 

31.08. / 01.09.2019

 

Infos hier



Vatikan

01. Februar 2019

Aushilfen Mensadienst gesucht

 

2019: Infos hier

Giuramento 2019

 

hier

Neues Buch

 

"Globis Abenteuer in Rom"

 

Mehr hier


 

01. Februar 2019

Vatikan Fussball Liga

2018 / 2019

 

Spielplan und Ergebnisse

hier

 






Gardeluft schnuppern für 16-18 Jährige!


Weitere Auskünfte:

Messmer Personalmanagement GmbH

Gemeindehausplatz 3

8750 Glarus

Telefon: +41 (0)55 640 82 22

E-­Mail: schweizergarde@messmer-pm.ch

Internet: www.messmer-pm.ch


Interessiert am Eintritt in die Schweizergarde ?     Kontaktadresse in der Schweiz

Bernhard Messmer

Messmer Personalmanagement GmbH

Gemeindehausplatz 3

8750 Glarus

Tel: +41 (0)55 640 82 22

E-Mail:  schweizergarde@messmer-pm.ch

Internet: www.messmer-pm.ch

Für Interessierte, welche unserer Vereinigung beitreten möchten!

Bist Du ein ehemaliger Gardist oder sind Sie unserer Vereinigung wohlgesinnt? Dann besteht die Möglichkeit bei uns Aktivmitglied oder Gönner zu werden. Treten Sie einfach mit einem unserer Vorstandsmitglieder in Kontakt oder schreiben Sie uns eine E-Mail: 

info@veps-regionbasel.ch


Interessiert am Eintritt in die Schweizergarde?

Alle Informationen zu den Aufnahmebedingungen auf der Website der Schweizergarde oder hier

 

Kommando 

Comando Guardia Svizzera Pontificia 

I-00120 Città del Vaticano 

Telefon: 0039 06 698 98100

Fax: 0039 06 698 85122 

E-Mail: gsp@swissgrd.va